Idyllisches Landleben und eine gute Altersvorsorge

Idyllisches Landleben und eine gute Altersvorsorge

Januar 2015 Mitten im Grünen mit herrlichem Blick auf Wald und Wiesen in Allein- /Ortsrandlage der Gemeinde Auetal, in Rolfshagen, erwartet Sie dieses exklusive Zweifamilienhaus auf einem ca. 1.604 m² großen und liebevoll angelegtem Sonnengrundstück mit altem Pflanzenbestand. Das in der Baukunst der zwanziger Jahre (doppelwandige Bauweise) errichtete Wohnhaus wurde 1976 durch einen Anbau mit großem Wohnzimmer mit Balkon erweitert. Das Mansarddach des Altbaus strahlt ein besonderes Ambiente aus. Das ist wohl auch damit verbunden, dass wir historische Mansardhäuser eher als Prunkbauten kennen. Das gepflegte Anwesen wurde im Laufe der Jahre immer wieder renoviert und bietet Ihnen insgesamt ca. 215 m² Wohnfläche. Ein großes Wohnzimmer- und Esszimmer mit direktem Zugang zum Balkon, eine geräumige Wohnküche, ein Duschbad und weitere 2 Zimmer im Erdgeschoss warten darauf, wieder mit Leben erfüllt zu werden. Ein großes Bad mit Bidet im Obergeschoss und 5 weitere Zimmer werden Sie begeistern! Der nach Süden ausgerichtete, parkähnlich angelegte große Sonnengarten mit Terrasse ist rundum eingefriedet und blickgeschützt und stellt ein weiteres Highlight dar. Für Ihre Pkws stehen eine Doppelgarage, ein Doppelcarport sowie ein separate Pkw-Stellplätze zur Verfügung. Weitere Highlights: + Partyraum mit Theke 46 m² (Zugang zur Terrasse) + Heizung Bj. 2011 + Edelstahlschornstein + 3000 Liter Öl-Tanks (zzgl. weitere 6000 Liter unter der Doppelgarage) + Gebäudeanbau im Jahr 1976 (Flachdach wurde 2007 erneuert) + Kaminofen im Wohnzimmer + Balkon + Pool im Garten + Wasserspeisung im Garten durch Naturquelle                                                                         Der Kaufpreis beläuft sich auf 155.000 € Weitere Infos über Grundstück, Lage, usw.: hier und hier   Kaufen ist billiger als Mieten Eigentümer von Häusern und Wohnungen kommen billiger davon als Mieter. Schon nach wenigen Jahren rechnet sich die Investition. Der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung kommt Verbraucher laut Stiftung Warentest fast immer günstiger als das Mieten einer Immobilie, zumal sich die Zinsen immer noch im freien Fall befinden. Laut Frankfurter Allgemeine lautet die entscheidende Frage aber: Findet man im Augenblick überhaupt ein Haus oder eine Wohnung zu einem akzeptablen Preis? In diesem Fall haben Sie es gefunden. Rechnen Sie einmal selbst: Monatliche Rate (Immobilienscout) im Januar 2015: unter 500 € bei Vollfinanzierung Mieteinnahmen für Obergeschosswohnung ca. 200 €. Restbetrag: 300 € Haben Sie schon einmal versucht, für diesen Betrag eine entsprechende Mietwohnung zu bekommen?...

mehr